News

Edmund Optics übernimmt globalen Vertrieb von ultradünnen Filtern von Everix

Optische Filter

26.08.2021 - Edmund Optics bietet ab sofort in Kooperation mit Everix ultradünne optische Filter an. Der Hersteller und Lieferant von optischen Komponenten ist exklusiver globaler Vertriebspartner für die stetig wachsende Produktlinie und hält die gesamte Auswahl an ultradünnen Filtern auf Lager.

Everix stellt ultradünne optische Filter her, die aus erhitzten und gezogenen Schichten von Polymermaterialien bestehen. Diese ultradünnen (100 und 400 µm), sehr flexiblen, Filter sind kratzresistent, bruchsicher und lassen sich mit Scheren, Messern und/oder Lasern zuschneiden.

Zu den verfügbaren Standardversionen gehören dichroitische Kurzpass- und Langpassfilter sowie Notch- und Bandpassfilter. Die Produkte eignen sich für viele Anwendungen, zum Beispiel Augmented (AR) und Virtual Reality (VR). Kundenspezifische Versionen und OEM-Stückzahlen sind ebenfalls verfügbar.

Kontakt

Edmund Optics Europe

Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Deutschland

+49 6131 5700 0

Top Feature

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr

Top Feature

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr