Imago veranstaltet kostenloses Live-Webinar

30.11.2020 -

Imago bietet am Donnerstag, 10. Dezember 2020 um 14 Uhr einen Wiederholtermin für ein kostenloses Live-Webinar mit anschließender Fragerunde über das Framework ViewIT an. ViewIT soll Anwendern helfen, die Entwicklungszeit für eigene Vision Apps zu verkürzen.

Das Framework ist für den Betrieb jeder programmierbaren Imago-Hardware entwickelt worden. Das Werkzeug bietet eine GUI, Bilderfassungsfunktionen, Kommunikationsschnittstellen einschließlich OPC/UA und Bildverarbeitung aus einer Hand. Anwender benötigen keine Programmierkenntnisse außerhalb der Bildverarbeitung mehr, um eigene Anwendungen zu entwickeln. Imago stellt im Webinar vor, wie ViewIT funktioniert und zeigt Techniken zur Steuerung von Imago-Hardware über ViewIT.

Die Sprecher

  • Carsten Strampe ist Geschäftsführer von Imago Technologies mit einer jahrzehntelangen Expertise im Bereich der industriellen Bildverarbeitung.
  • Alkhazur Manakov verantwortet den Bereich F&E bei Imago und ist Experte für die Inbetriebnahme von Hardeware Komponenten.
  • Guido Schluckebier ist der Entwickler von ViewIT und hat immer den passenden Tipp für die Anwendung des frameworks parat.

Infos und Anmeldung

Datum: 10.12.2020
Uhrzeit: 14 Uhr

Das Webinar findet in englischer Sprache statt. Interessierte können sich über diesen Link zum Webinar anmelden.

Kontakt

Imago Technologies GmbH

Straßheimer Str. 45
61169 Friedberg
Deutschland

+49 6031 684 26 11
+49 6031 684 26 12