News

Keba mit großem Umsatzplus

Unternehmen wächst 30 Prozent

23.06.2022 - Keba steigerte im vergangenen Geschäftsjahr (April 2021-März 2022) ihren Umsatz von 415,4 Millionen Euro auf 537,7 Millionen Euro.

Mit einem Umsatzsprung von rund 122 Millionen Euro und einem Umsatzwachstum von fast 30  Prozent erreicht die Keba Gruppe wiederholt den höchsten Umsatz in ihrer Geschichte. Betrachtet auf die letzten fünf Jahre beträgt das durchschnittliche jährliche Wachstum 22,7  Prozent (CAGR). Der internationale Geschäftsanteil ist unverändert hoch und liegt bei rund 90  Prozent. In die EU (ohne Österreich) wurden rund 67  Prozent und nach Asien zirka 13  Prozent geliefert.

Der Personalstand der Keba Gruppe betrug auf Basis Vollzeitbeschäftigung mit Geschäftsjahresende 1963 Mitarbeiter:innen (FTE). Betrachtet nach Personen hat Keba bereits die 2.000er Marke überschritten. Rund die Hälfte der Mitarbeiter:innen sind in Österreich beschäftigt, ein Drittel in Deutschland und an die 200 Mitarbeiter:innen in Asien. Am Standort in Linz werden aktuell 37 Lehrlinge in sechs verschiedenen Berufsbildern ausgebildet. Auch in anderen Niederlassungen werden eigene Fachkräfte ausgebildet. An Standorten in Deutschland werden zusätzlich bis zu 25 junge Menschen in unterschiedlichen Berufen ausgebildet.

Erfolgreich mit 3 Standbeinen

Seit Herbst des letzten Geschäftsjahres sind die drei Geschäftsfelder der Keba - Industrial Automation, Handover Automation und Energy Automation - eigenständige Gesellschaften und betreiben das operative Geschäft innerhalb der Keba Gruppe. Sie treten jedoch weiterhin unter der gemeinsamen starken Marke Keba auf und nutzen die Synergien der Gruppe.

Industrial Automation entwickelt und produziert Automatisierungslösungen aus Hard- und Software für Maschinen und Roboter. Die Lösungen reichen von der Bedienung über die Steuerung und Sicherheitstechnik bis hin zur Antriebstechnik. Zum Einsatz kommen diese Lösungen in verschiedenen Maschinenbaubranchen und in der Robotik.

Handover Automation ist Spezialist für Übergabelösungen. Diese ermöglichen die sichere und kontaktlose Übergabe von Bargeld, Paketen oder Waren sowie den gesteuerten Zugriff auf gemeinsam genutzte Objekte. Bekannt sind diese Lösungen beispielsweise als Geldautomaten bei Banken oder als Paketautomaten bei Post- und Logistikunternehmen sowie als Übergabeautomaten im Fahrzeughandel, in der Justiz oder im Gesundheitsbereich.

Energy Automation zählt zu den Pionieren von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge. Mit den Wallboxen kann man Elektroautos nicht nur sicher und zuverlässig laden, sondern aufgrund vielfältiger Schnittstellen auch mit verschiedenen Systemen wie z.B. einer Photovoltaikanlage vernetzen. Ein weiterer Schwerpunkt in diesem Geschäftsfeld liegt im Bereich Heizungssteuerungen für Wärmepumpen sowie Biomasseheizungen.

Die drei Geschäftsfelder haben eine unterschiedliche Charakteristik. Die Industrial Automation hat einen Schwerpunkt im Bereich OEM (Original Equipment Manufacturer). Handover Automation ist mit der Herstellung von SB Automaten im Projektgeschäft. Und Energy Automation mit ihren Wallboxen für E-Autos sowie Heizungssteuerungs-systemen ist ein endkundennahes Seriengeschäft.

Um sich an diese unterschiedlichen Markterfordernisse optimal anpassen zu können, ist es sinnvoll, unterschiedliche Vorgehensweisen, Prozesse oder Vertriebswege zu ermöglichen. Durch die getrennte Verantwortung kann Keba die Branchen noch zielgerichteter bedienen und noch näher am Kunden agieren. Außerdem entspricht es auch dem agilen Organisationsverständnis von Keba, Entscheidungen so dezentral wie möglich anzusiedeln, um diese zielgerichtet und schnell treffen zu können und zügig ins Tun zu kommen.

Die Keba Group AG verantwortet die Gesamtausrichtung der Keba sowie die strategische und finanzielle Steuerung der gesamten Unternehmensgruppe.

Kontakt

KEBA Group AG

Reindlstraße 51
4040 Linz

+43 732 7090 0
+43 732 730910

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt