News

Neue Messeplattform für Quantentechnologien

World of Quantum startet parallel zur Laser World of Photonics

06.04.2022 - Die Messe München bietet der dynamischen Community ab sofort eine Plattform: die World of Quantum feiert ihre Premiere vom 26. bis zum 29. April 2022, parallel zur Laser World of Photonics, Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik.

Der globale Wettlauf um die leistungsfähigsten Quantencomputer, die sicherste Quantenkommunikation, sensibelste Quantensensorik und erfolgreichste Quantenmedizin läuft auf Hochtouren. Es geht um die Märkte der Zukunft. Fördermittel, Forschungsgruppen und führende Unternehmen gestalten den Aufbruch ins Quantenzeitalter. Die Messe München bietet der dynamischen Community ab sofort eine Plattform: die World of Quantum feiert ihre Premiere vom 26. bis zum 29. April 2022, parallel zur Laser World of Photonics, Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik.

Quantencomputing ist vielversprechend für viele Einsatzbereiche von komplexen Simulationen in der Chemie- und Pharmabranche, für Verkehr und Logistik, den Finanzsektor oder die Materialwissenschaften. Experten raten potenziellen Anwendern zum offenen Austausch, um darin liegende Zukunftschancen früh zu erkennen. Das gilt auch für die Quantenkommunikation und -sensorik, welche als Enabling Technologies bisher unerreichbare sensorische Tiefe sowie absolut verlässlich verschlüsselte Kommunikation ermöglichen – und in den betroffenen Märkten rasch großes Veränderungspotenzial entfalten könnten. „Es ist ratsam, von Anfang an dabei zu sein und den Austausch zu suchen. Eine Messe wie die World of Quantum ist dafür der ideale Begegnungsraum“, erklärt Dr. Walter Riess, Leiter der mit zwei Nobelpreisen ausgezeichneten Abteilung Wissenschaft und Technologie von IBM Research in Zürich.

Eine wichtige Plattform zur Vernetzung

Nach Beobachtung von Prof. Immanuel Bloch, Sprecher des Munich Center for Quantum Science and Technology, sind Wissenschaftler und Unternehmer oft in unterschiedlichen Netzwerken unterwegs. „Die Messe bietet eine Plattform zur Vernetzung und ideale Anknüpfungspunkte für Unternehmen, die in dieses wachsende Hochtechnologiefeld einsteigen möchten“, erklärt er. Die World of Quantum starte zum richtigen Zeitpunkt. „Nachdem die Grundlagenforschung viel geleistet hat, um die Quantentechnologien voranzubringen, bedarf es jetzt dringend des Einstiegs der Industrie, um die Grenzen des Machbaren weiter zu verschieben“, erklärt Bloch.

Technologieleitmesse in spe – mit wirksamem Hygienekonzept

Die World of Quantum startet mit einem ausgefeilten Schutz- und Hygienekonzept, das sich zuletzt auf Präsenzveranstaltungen der Messe München bewährt hat. Ein eigens für die Premiere entwickeltes Hallenkonzept bietet vielfältige Ausstellungsformate, die auf die jeweiligen Bedürfnisse von Forschungsverbünden, Quantenclustern, Global Playern, mittelständischen Lösungsanbietern und Start-ups zugeschnitten sind. Daneben gibt es ein umfassendes Vortragsprogramm, in dem Experten das breite Spektrum quantentechnologischer Anwendungen und Visionen erörtern werden. Zu den Ausstellern zählen neben IBM, AQT und dem Munich Center for Quantum Science and Technology mehrere Institute der Fraunhofer-Gesellschaft, Cluster und Verbände wie Bayern Innovativ und SPECTARIS sowie Lösungsanbieter wie Thorlabs, PicoQuant, Q.ANT oder KETS Quantum Security, KEEQuant, RedWave Labs und Optica.

Mehr Informationen zur Messe gibt es hier.

Kontakt

Messe München GmbH

Messegelände
81823 München

+49 89 949 20720

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Die Image Sensors Europe 2022 findet am 10. und 11. Mai in London sowie online statt.

mehr Informationen

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Die Image Sensors Europe 2022 findet am 10. und 11. Mai in London sowie online statt.

mehr Informationen

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!