Automatisierung

Connectivity- & Datamanagement-Modul für die Standortüberwachung

28.11.22 - STW hat das Connectivity- & Datamanagement-Modul TCG-4lite vorgestellt, das eine Vielzahl an Connectivity-Möglichkeiten bietet

Eine Mobilfunkanbindung an Clouddienste lässt sich mit Hilfe des LTE-Modems in 2G/3G/4G-Netzen realisieren. Für die Satellitennavigation und Standortbestimmung unterstützt die TCG-4lite das GPS-, GLONASS-, Galileo- und Beidou-System. Die Anbindung an die Maschine gelingt mit zwei CAN- oder einer BroadR-Reach-Schnittstelle.

Für die Datenverarbeitung und -speicherung steht ein 700 MHz-Single-Core-Freescale-Prozessor vom Typ i.MX6 sowie 8GB Flash- und 512 MB RAM-Speicher zur Verfügung. Der Betriebstemperaturbereich des Moduls mit Schutzart IP67K liegt zwischen -40 und + 85 °C. Typische Anwendungsfälle der TCG-4lite sind die Standortüberwachung und das Geofencing von Maschinen.

Kontakt

STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH

Am Bärenwald 6
87600 Kaufbeuren
Deutschland

+49 8341 9505 0
+49 8341 9505 55

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials