Automatisierung

Ultra-Hochtemperaturprüfung an Keramik-Verbundwerkstoffen

Mit einem kundenspezifisch angepassten Hochtemperatur-Prüfgerät von ZwickRoell lassen sich Keramikmatrix Faserverbundwerkstoffe im Vakuum und bei Temperaturen bis 2.000 °C auf ihre Materialeigenschaften unter realen Einsatzbedingungen prüfen

test

Die kundenspezifische Hochtemperatur-Prüflösung basiert auf dem Lastrahmen der elektromechanischen Zeitstandprüfmaschine Kappa SS-CF. Die in Höhe und Breite angepasste Maschine bietet zusätzlichen Platz für eine Vakuum- und Inertgaskammer. Diese verfügt über Heizstäbe aus Graphit und gewährleistet eine konstante Temperaturverteilung an der Probe bis zu 2.000 °C.

Die Messung und Regelung der Temperatur erfolgt bis zu 1.700 °C mit Thermoelementen Typ D, für höhere Temperaturen dient ein 2-Farben Pyrometer zur Regelung. Insbesondere an die Dehnungsmessungen stellen die extremen Einsatzbedingungen hohe Anforderungen. Für den Einsatz in Vakuum- und Inertgas bieten sich sowohl optische als auch kontaktierende Hochtemperatur-Extensometer an. Speziell zur nicht-kontaktierenden Dehnungsmessung in Vakuum eignet sich das ZwickRoell-Extensometer laserXtens. Es misst mit hoher Präzision, bietet vielfältige Auswertemöglichkeiten und ist einfach zu bedienen. Da hierbei keine Probenmarkierung erforderlich ist, spart der Anwender viel Zeit.

Kontakt

ZwickRoell GmbH & Co. KG

August-Nagel-Str. 11
89079 Ulm
Deutschland

+49 7305 100
+49 7305 10200

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials