News

WANTED: Bewerber für den messtec + sensor masters award

Einsendeschluss für Ihr Produkt ist der 21. Mai 2021

19.03.2021 - Das messtec + sensor masters 2020 war eines der wenigen Live-Events der ­Branche, die im vergangenen Jahr stattfinden durften. Nach den positiven ­Erfahrungen im Herbst plant der Veranstalter auch für dieses Jahr mit dem Termin 28. und 29. September 2021 – und einer neuen Location: der Motorworld auf dem weitläufigen Areal des denkmalgeschützten ehemaligen Landesflughafens Württemberg.

Die messtec + sensor masters finden 2021 am 28. + 29. September statt.

 

Davon träumt jeder passionierte Entwickler: Allein zuhause im Home Office bzw. im Home Lab tüfteln, weder Kollegen noch Kunden stören ständig, das Telefon steht nahezu still, das tägliche E-Mail-Volumen ist auf einen Bruchteil geschrumpft. Wenn das zutrifft, müssten Pandemie-Zeiten doch eigentlich goldene Zeiten für Entwickler sein? Das lässt uns hoffen, dass wir dieses Jahr mit einem wahren Feuerwerk an Innovationen rechnen dürfen. Deshalb freuen wir uns umso mehr auf das Rennen um den messtec + sensor masters award. Alljährlich zeichnet unsere Redaktion damit besonders innovative Produkte in den Kategorien Messtechnik und Sensorik aus. Das entscheidende Wort haben dabei aber wie immer Sie, liebe Leser. Unternehmen, die ihr neuestes Produkt dafür an den Start bringen möchten, sollten dieses bis spätestens 21. Mai einreichen.

Schritt 1: Einreichen – nur wer mitmacht, kann gewinnen

Sofern Sie in den vergangenen 12 Monaten ein neues und innovatives Produkt für die Messtechnik oder Sensorik auf den Markt gebracht haben, können Sie sich ab sofort wieder online auf www.msm-award.de bewerben. Es sollte sich dabei um eine echte Neuentwicklung handeln, also nicht nur ein Software-Update oder eine neue Schnittstelle. Zu Ihrer Bewerbung gehören eine kurze Produktbeschreibung (maximal 750 Zeichen) sowie ein druckfähiges Produktbild. Heben Sie zudem in einem Satz den Innovationsgehalt Ihrer Entwicklung hervor. Deadline für Ihre Einreichung ist der 21. Mai 2021!

Schritt 2: Nominiert werden

Wie geht es weiter? Eine Jury wählt jeweils maximal sechs Produkte pro Kategorie aus, die wir im Juni in der Ausgabe 6-7 der messtec drives Automation vorstellen. Jetzt beginnt das Kopf-an-Kopf-Rennen der besten Bewerber: Unsere Leser entscheiden in einer Online-Abstimmung, welche Innovationen hervorstechen und deshalb einen Award verdienen.

Schritt 3: Die Auszeichnung

Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen in jeder Kategorie ziehen in die Finalrunde ein und werden im September beim messtec + sensor masters 2021 in Böblingen live präsentiert. Dort werden wir im feierlichen Rahmen die Awards an die drei Sieger in beiden Kategorien überreichen. Ganz wichtig: Verpassen Sie nicht den ersten Schritt – Ihre Bewerbung. Wir freuen uns darauf!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Contact

D&H Premium Events GmbH

Josef-Jägerhuber-Str. 6
82319 Starnberg
Germany

+49 8151 7464 82
+49 8151 7464 83

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe will return in 2021 in a new online format.

I want to know more

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe will return in 2021 in a new online format.

I want to know more