News

Keysight und Samsung wollen bei 6G zusammenarbeiten

Beide Unternehmen unterzeichnen Absichtserklärung zur Förderung der Forschung und Entwicklung der Technologie

17.02.2022 - Keysight Technologies hat mit Samsung Research eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) unterzeichnet, um die Forschung und Entwicklung im Bereich der 6G-Technologie voranzutreiben.

Die Zusammenarbeit wird die Entwicklung von KI-gestützten Luftschnittstellen beschleunigen, die die Massive-MIMO-Antennentechnologie (Massive Multiple Input Multiple Output) nutzen. Solche Luftschnittstellen unterstützen die Einrichtung energieeffizienter und extrem dichter Netze, die äußerst niedrige Latenzzeiten und kabellose Datenübertragungen im Terabit-Bereich ermöglichen.

Keysight verfügt über grundlegende Technologien und Schlüsselbausteine, die für die Verwirklichung von 6G nützlich sind. Dazu gehören die Emulation von Netzwerken, Kanälen und Anwendergeräten (UE), mmWave- und Sub-Terahertz (THz)-Signalquellen und -Analysen sowie die Emulation von Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Netzwerken und die Prüfung der Konnektivität von Rechenzentren. Die integrierten Software- und Hardware-Test-Tools von Keysight für die End-to-End-Konformitäts-, Interoperabilitäts-, Leistungs- und Sicherheitsvalidierung ermöglichen Samsung eine genaue und ganzheitliche Untersuchung der Margen von Designs, die für zukünftige 6G-Anwendungsfälle verwendet werden.

Kontakt

Keysight Technologies GmbH

Herrenberger Str. 130
71034 Böblingen
Deutschland

+49 7031 464 0
+49 7031 464 2020

Samsung Electronics GmbH

Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach/Ts.

+49 6196 66 0
+49 0 6196 66 1166

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt