Kostenfreies Kompendium von Pepperl+Fuchs

17.11.2017 -

Pepperl+Fuchs veröffentlicht das kostenlose „Kompendium Funktionale Sicherheit“, das sich zentraler Fragestellungen zur Erkennung potenzieller Gefahrenquellen annimmt.
Als Grundlagenwissen erläutert das Kompendium relevante Definitionen in Bezug auf Risiko und Risikominderung sowie die aktuelle Normlage mit Fokus auf IEC/EN 61508 und IEC/EN 61511. Außerdem werden verschiedene Methoden zur Gefährdungs- und Risikoanalyse vorgestellt und erklärt, wie Schutzeinrichtungen entsprechend geforderter SIL-Kriterien einzurichten sind. Hierfür stellt das Kompendium, neben den Berechnungsgrundlagen, auch die wichtigsten Begrifflichkeiten und Formeln vor. Um größtmöglichen Praxisbezug zu bieten, werden neben theoretischem Wissen auch anschauliche Beispiele aufgeführt.

Kontakt

Pepperl+Fuchs SE

Lilienthalstrasse 200
68307 Mannheim
Deutschland

+49 621 776 0
+49 621 776 1111

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr