News

Kuka unterzeichnet Großauftrag mit Ford Otosan

Die Roboter kommen in der Produktion von Rohkarosserien zum Einsatz

01.02.2022 - Kuka und Ford Otosan in der Türkei haben einen neuen Rahmenvertrag über die Lieferung von mehr als 700 Robotern für die nächste Generation elektrischer und vernetzter Ford-Nutzfahrzeugprojekte in den Ford-Werken in Kocaeli unterzeichnet. Der Vertrag setzt die seit mehr als 20 Jahren bestehende Partnerschaft der beiden Unternehmen fort.

Die Kuka-Produkte und Lösungen werden in den nächsten Jahren bei der Produktion von Rohkarosserien zum Einsatz kommen, sowie an verschiedenen anderen Standorten. Ausschlaggebend für die Auftragsvergabe waren unter anderem die Leistungen und Services von Kuka und die langjährige Zusammenarbeit.

Ford Otosan wurde 1959 gegründet und ist mit einer Produktionskapazität von 455.000 Nutzfahrzeugen, 70.000 Motoren und 140.000 Antriebssträngen bis Ende 2020 das größte Nutzfahrzeug-Produktionszentrum von Ford in Europa. Ford Otosan ist seit 6 Jahren in Folge Exportmeister der Türkei und seit 10 Jahren in Folge Champion der Automobilindustrie.

 

Kontakt

KUKA Roboter GmbH

Zugspitzstr. 140
86165 Augsburg
Deutschland

+49 821 797 4000
+49 821 797 4040

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Die Image Sensors Europe 2022 findet am 10. und 11. Mai in London sowie online statt.

mehr Informationen

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Die Image Sensors Europe 2022 findet am 10. und 11. Mai in London sowie online statt.

mehr Informationen

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!