Laser 2000 bietet Spektroskope von B&W Tek an

03.12.2020 -

Laser 2000 erweitert mit den Spektrometern von B&W Tek sein Produktportfolio um Lösungen für die Spektroskopie, einschließlich einer Reihe hochwertiger Spektroskopie-Systeme, modularer Spektrometer und spezielles Zubehör sowie kundenspezifische Lösungen für gezielte Anwendungsanforderungen. Laser 2000 übernimmt die Distribution dieser Produkte in der DACH-Region sowie in Skandinavien und Frankreich.

Laser 2000 stößt in High-Tech-Spektroskopie vor

Die modularen Spektrometer-Lösungen ermöglichen Laser 2000 den Eintritt in das Marktsegment der applikationsangepassten High-Tech-Spektroskopie. So kommen zum Spektroskopie-Portfolio des Unternenhmens nun auch die folgenden B&W-Tek-Produktserien hinzu:

  • "Quest", das sind Czerny-Turner Spektrometer in gekreuzter und ungekreuzter Konfiguration mit CCD-Detektor.
  • "Exemplar", ein hochempfindliches rückseitenbelichtetes CCD Spektrometer.
  • "Sol", ein InGaAs-Array-Spektrometer mit einem Wellenlängenbereich von 900 bis 2550 nm.

Damit bietet der Photonik-Experte nun Spektroskopie-Lösungen, die für jeden Bereich leicht und schnell zu integrieren sind. Mit den hohen Analysegeschwindigkeiten und Empfindlichkeit bei kompakter Größe eignen sich die Produkte für anspruchsvolle Messungen, besonders wenn geringer Platzbedarf oder hohe Flexibilität im Messaufbau gefragt sind. Was sich auch in der Möglichkeit von OEM-Konfigurationen widerspiegelt.

B&W Tek begann mit Dioden- und Festkörperlasern

Das US-amerikanische Unternehmen B&W Tek mit Hauptsitz in Delaware wurde 1997 als Hersteller kundenspezifischer Lösungen mit Diodenlasern sowie diodengepumpten Festkörperlasern gegründet und hat sich zu einem vielseitigen Unternehmen mit Fachkenntnissen in den Bereichen Spektrometer und chemometrische Technologien zur Herstellung von Spektroskopie und Laserinstrumenten entwickelt. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen eine führende Position am Markt erarbeitet und bedient mit seinen Produkten insbesondere die Spektroskopie.

Zusätzlich zu dem umfangreichen und etablierten Produktportfolio entwickeln B&W Tek auch kundenspezifische Lösungen aus modularen Standardkomponenten und kombiniert diese zu kompletten Spektroskopie-OEM/OED-Produkten. Unzählige Analysen lassen sich durch die Kombination der Komponenten wie Spektrometer, Probenzubehör und Software-Entwicklungen durchführen. Alle Produkte werden im eigenen Werk von den Mitarbeitern entwickelt und gebaut.

Kontakt

Laser 2000 GmbH

Argelsrieder Feld 14
82234 Wessling
Deutschland

+49 8153 405 0
+49 8153 405 33

Laser 2000 GmbH

Argelsrieder Feld 14
82234 Wessling
Deutschland

+49 8153 405 0
+49 8153 405 33