News

Laseroptik mit neuem Entwicklungsleiter

19.04.2021 - Ehlers stößt zum Unternehmen nach 20 Jahren als Gruppenleiter beim LZH

Anfang 2021 nahm Dr. Henrik Ehlers seine Tätigkeit als neuer F&E-Leiter des Beschichtungsexperten Laseroptik in Garbsen auf. Es ist verantwortlich für die zukünftige technologische Ausrichtung der Produkte und Prozesse und zielt darauf ab, Innovationen und strategisch wichtige Entwicklungen voranzutreiben. Kernfelder seiner Arbeit sind die Verbesserung der LIDT und spektralen Präzision sowie Erweiterung von Beschichtungs- und Messlösungen.

Zuvor war Ehlers fast zwanzig Jahre am Laser Zentrum Hannover tätig und leitete dort zuletzt die Gruppe für Prozessentwicklung im Bereich Beschichtung. Als Physiker mit Spezialisierung auf optische Beschichtungen erlangte er hier weit reichende Erfahrungen in allen Bereichen der Dünnschicht- und angewandten Lasertechnik.

Laseroptik-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Ebert stellt dazu fest: „Wir freuen uns sehr, Henrik Ehlers bei uns begrüßen zu können, nachdem wir bereits sehr lange als externe Partner erfolgreich zusammenarbeiten durften.“

Mit einer erfahrenen Belegschaft von fast hundert Mitarbeitern stellt der Produzent von optische Beschichtungen und Laserspiegeln für hohe Leistungen im Bereich UV bis IR pro Jahr bis zu 180.000 beschichtete Optiken für Laseranwendungen in Industrie, Medizin und Wissenschaft her. (Quelle: Laseroptik)

Link: LASEROPTIK GmbH, Garbsen, Germany

 

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!