News

VDMA wird Träger der Laser World of Photonics

10.05.2023 - Die VDMA-Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung übernimmt die ideelle Trägerschaft der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik.

Die Laser World of Photonics hat einen neuen Kooperationspartner: Die VDMA-Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung übernimmt die ideelle Trägerschaft der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik. Mit ihren Mitgliedsfirmen aus der Laser- und Automatisierungstechnik und ihrem Forum Quantentechnologien und Photonik ist die Arbeitsgemeinschaft ein Bindeglied zwischen der Laser World of Photonics, der World of Quantum und der vom 27. bis 30. Juni 2023 erstmals zeitgleich stattfindenden Leitmesse für intelligente Automation und Robotik – automatica.

Der VDMA ist mit über 3.500 Mitgliedsunternehmen in 36 Fachverbänden, zehn Länderbüros sowie diversen Arbeitsgemeinschaften und Foren die größte Netzwerkorganisation des Maschinenbaus in Deutschland und Europa. Darin treibt die Arbeitsgemeinschaft Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung seit mittlerweile drei Jahrzehnten die Vernetzung zwischen Anbietern und Anwendern von Lasertechnik sowie Akteuren aus der Automation und Robotik voran. Zudem steht die Arbeitsgemeinschaft hinter dem Forum Quantentechnologien und Photonik im VDMA.

Der VDMA und seine Mitgliedsunternehmen bringen Expertise aus den Anwendungsfeldern der Photonik, Automation und Robotik mit. Sie sind damit ein Bindeglied zwischen den drei vom 27. bis 30. Juni 2023 parallel stattfindenden Münchener Messen. Die VDMA-Präsenz wird in den Ausstellungsbereichen der Laser World of Photonics, der World of Quantum und der automatica ebenso wie in deren Konferenz- und Rahmenprogrammen deutlich sichtbar sein. Synergien sind mit Blick auf die industrielle Applikation von Laser- und Quantentechnologien, im Bereich Photonik 4.0/ Industrial Internet of Things (IIoT) sowie beim Ausbau der Start-up Arena, in der Öffentlichkeitsarbeit und Marktforschung zu heben. Zudem ist geplant, die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren kontinuierlich ausbauen.

Kontakt

VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer e.V.

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt
Deutschland

+49 69 6603 0
+49 69 6603 1511

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Media Kit

Die Mediadaten 2024 sind jetzt verfügbar! Laden Sie sie hier herunter.

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Media Kit

Die Mediadaten 2024 sind jetzt verfügbar! Laden Sie sie hier herunter.

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon