Automatisierung

Was ein Leichtbauroboter mit Cobot-Funktion alles kann

25.11.2022 - Wie Low Cost Automation konkret aussehen kann, zeigt der Rebel von Igus für unter 8.000 Euro bei dem Testszenario mit DC-Netzteilen.

 

Der Rebel von Igus ist laut dem Kölner Kunststoffexperte der erste Roboter aus Hochleistungskunstoff. Mit einem Gewicht von 8 kg ist er ein echter Leichtbauroboter. Das kompakte, platzsparende Design mit integrierter Steuerung im Fuß öffnet neue Anwendungsfelder für die Servicerobotik. In Kollaboration mit Menschen übernimmt der Rebel Aufgaben im Event und Gastronomieumfeld, beispielsweise als zuverlässiger Kaffeeanreicher oder als Maschinenbestücker in der Fertigung oder wie in unserem Video beim Test eines DC-Netzteils.

Den Roboter gibt es als Plug-and-Play-Version mit integrierter Steuerung und Roboter-Software oder als Open-Source-Version. Zudem können Anwenderinnen und Anwender zwischen 4 oder 6 Freiheitsgraden entscheiden und den Rebel so auf ihr individuelles Anwendungsszenario anpassen.

Im Interview erklärt Alexander Mühlens, Robotik-Experte bei Igus, wie Robotik bezahlbar wird und was der Kunde für sein Geld bekommt.

More information about Rebel!

Kontakt

Igus GmbH

Spicher Str. 1 a
51147 Köln

+49 2203 9649 0

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Top Feature

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials