News

Zeiss IQS Frankreich erhält neuen Geschäftsführer

Industrial Quality Solutions

27.08.2021 - Am 1. September 2021 tritt Mustapha El Bouchouafi die Nachfolge von Cyril Aujard an und wirdr Geschäftsführer von Zeiss Industrial Quality Solutions Frankreich.

Der 1979 in den Niederlanden geborene Mustapha El Bouchouafi hat einen Ingenieurabschluss aus Deutschland und einen MBA aus den Vereinigten Staaten. Nachdem er in Deutschland als Berater im Telekommunikationssektor tätig war, wechselte er 2005 in die Automobilbranche. In diesem Sektor entwickelte er sich vom Qualitätsmanager eines Zulieferunternehmens zu dessen Geschäftsführer.

Sechs Jahre später wurde er zum Produktmanager für das Hochpräzisionssortiment von Leitz in den USA und Südamerika ernannt, bevor er in die Geschäftsleitung von Hexagon Metrology in Deutschland eintrat. Im Jahr 2016 übernahm er die Leitung von Hexagon Manufacturing Intelligence France (einschließlich QDAS, SEMATEC).

2018 wurde er Präsident der Measurement, Vision and Control Group von Symop. Nach seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen Hexagon und seiner Tätigkeit als Berater für Umstrukturierungsprojekte von KMU in Deutschland wird El Bouchouafi nun Geschäftsführer von Zeiss IQS Frankreich.

Kontakt

Carl Zeiss AG

Carl-Zeiss-Straße 22
73447 Oberkochen
Baden-Württemberg, Deutschland

+49 7364 20-0

Top Feature

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr

Top Feature

Unsere Partner

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Image Sensors Europe wird 2021 in einem neuen Online-Format zurückkehren.

Erfahren Sie mehr