Automatisierung

Klemmringe und Wellenkupplungen nach Maß

KBK Antriebstechnik

22.07.2022 - KBK Antriebstechnik liefert ab sofort auch kundenspezifisch kalkulierte Klemmringe und starre Wellenkupplungen mit individuellen Bohrungen.

Die Klemmringe eignen sich für Wellendurchmesser von 4 mm bis 50 mm und können sowohl zur Drehmomentübertragung auf Hohlwellen als auch zur axialen Sicherung von Bauteilen auf Vollwellen eingesetzt werden. KBK bietet Klemmringe in geschlitzter oder geteilter Ausführung an, die wahlweise aus brüniertem Stahl, Edelstahl sowie hochfestem Aluminium hergestellt werden. Sie können Axialkräfte von 867 bis 14.560 N aufnehmen.

KBK fertigt zudem eine große Bandbreite an Wellenkupplungen für Wellendurchmesser von 6 mm bis 100 mm und Drehmomentbereiche von 25 Nm bis 12.500 Nm. Neben einteiligen Ausführungen und Varianten in Halbschalenbauweise bietet KBK auch Edelstahl-Wellenkupplungen für den Einsatz hygienekritischen Anwendungen an.

Kontakt

KBK Antriebstechnik GmbH

Furtwaenglerweg 30
63911 Klingenberg

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials