News

KEB Automation übernimmt Mehrheit an Brusatori Electric Motors

Marco Sala ist neuer Geschäftsführer

22.06.2022 - Nach dreijähriger Zusammenarbeit hat KEB Automation Brusatori Electric Motors mehrheitlich übernommen. Die Übernahme brachte einen Wechsel in der Unternehmensführung mit sich.

Die Zusammenarbeit wird durch die dritte Generation der Brusatori-Familie und dem neuen Geschäftsführer Marco Sala fortgesetzt. Marco Sala verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Markt für Komponenten, industrielle Automatisierungslösungen und Prozessautomatisierung. Nach seiner Arbeit bei Siei Peterlongo (heute Gefran) und Mitsubishi Electric kam er 2007 zur KEB-Gruppe, wo er auf internationaler Ebene strategische Funktionen innehatte und die Technologie und Kultur der Automatisierung und Steuerung einführte. Bislang war Sala KEB Shareholder Representative und Group Business Strategy Manager. 
 

 

 

 

Kontakt

KEB Automation KG

Südstraße 38
32683 Barntrup
Deutschland

+49 5263 401 0
+49 5263 401 116

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon


Stimmen Sie jetzt beim inspect award 2022 ab und wählen Sie die besten Bildverarbeitungsprodukte

Jetzt abstimmen!

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Reale Strömungsanwendungen simulieren

In diesem Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Effekte und Wechselwirkungen bei der Simulation laminarer, turbulenter, ein- und mehrphasiger, inkompressibler und kompressibler Strömungsanwendungen.

Registrieren Sie sich jetzt