News

Panasonic vereint Kamerageschäft in neuer Gesellschaft

Geschäftsbereiche Security Solutions und Industrial Medical Vision werden zu i-PRO Emea

07.07.2021 - Panasonic strukturiert sein Kamerageschäft neu: Demnach gehen die europäischen Geschäftsbereiche "Security Solutions" und "Industrial Medical Vision" (IMV) in die neu gegründete unabhängige Gesellschaft i-PRO Emea B.V. (i-PRO Emea) ein. Beide Geschäftsbereiche haben ihren Hauptsitz in Wiesbaden und gehören derzeit noch zu Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU). Das neue Unternehmen soll am 1. Oktober 2021 die Geschäftstätigkeit als Teil der in Japan ansässigen Panasonic i-PRO Sensing Solutions Co. (PIPS) aufnehmen.

„PSCEU hat seine strategische Ausrichtung im Rahmen eines globalen Wandels geändert. Deshalb haben wir nach einem Partnerunternehmen gesucht, das unser Security- und IMV-Geschäft erfolgreich weiterführt und es entsprechend den Anforderungen des heutigen Marktes und der Kunden ausbaut. Wir sind überzeugt, dass PIPS die beste Wahl ist, um dieses Geschäft zukünftig erfolgreich zu führen“, erläutert Hiroyuki Nishiuma, Managing Director von PSCEU.

Der Sitz der neuen Gesellschaft ist Amsterdam, Niederlande.

Über Panasonic Security Solutions

Panasonic Security Solutions produziert Kameras und Bildaufzeichnungssystemen. Mit KI-Technologien wie Gesichtserkennung und Analysefähigkeiten eignen sich die Lösungen von Panasonic für viele kosteneffiziente Sicherheitssysteme. Auch die Benutzererfahrung in Bereichen wie personalisierter Werbung oder auch Besucherfluss lässt sich damit optimieren, etwa für einen besseren Service.

Über Panasonic Industrial Medical Vision

Panasonic Industrial Medical Vision bietet komplette und OEM-Kameralösungen für verschiedene Bereiche an: von Anwendungen in der Medizin (Neurochirurgie, Augenheilkunde, Endoskopie, Mikroskopie) und in Forschungslaboren bis hin zu Industrie (Qualitätskontrolle, Inspektion) und Filmproduktion (Naturdokumentationen und Sport).

Kontakt

Panasonic System Communications Company Europe

Winsbergring 15
22525 Hamburg
Deutschland

+49 40 8549 2835
+49 40 8549 2107

Top Feature


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Top Feature


Die Ausschreibung für den inspect award 2022 hat begonnen. Reichen Sie jetzt Ihr Produkt ein.

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!