News

TKH kauft Nerian

Deutscher 3D-Kamerahersteller wird übernommen

25.07.2022 - Die niederländische TKH übernimmt den Kamerahersteller Nerian vollständig. Das in Stuttgart ansässige Unternehmen entwickelt und fertigt Hochgeschwindigkeits-3D-Kameras.

Nerian wird nach der Übernahme in die Bildverarbeitungssparte TKH Vision eingegliedert. Wie die anderen Unternehmen dieses Bereichs wird es seine Produkte weiterhin unter der Marke Nerian vertreiben. Auch bestehenden Partnerschaften sollen bestehen bleiben.

Dr. Konstantin Schauwecker, Geschäftsführer von Nerian, kommentiert die Übernahme: "Wir sind stolz darauf, uns TKH Vision anzuschließen und deren Fähigkeiten sowohl im Bereich der industriellen als auch der nicht-industriellen Anwendungen zu erweitern. Nerian wird von den Synergien der größeren kommerziellen Organisation und der gut etablierten Lieferkette und Produktionsanlagen von TKH profitieren, was Nerians Fähigkeit, Marktanteile zu erobern, erheblich beschleunigen wird, und wir freuen uns auf diese nächste Phase in unserer Entwicklung."

Mark Radford, Vice President von TKH Vision, ergänzt: "In Kombination mit unserer großen Marktpräsenz, fortschrittlicher Software und der Fähigkeit, schlüsselfertige Lösungen anzubieten, werden die 3D-Kameras von Nerian neue Lösungen für anspruchsvolle Anwendungen ermöglichen, darunter mobile Robotik und autonome Fahrzeuge, Müllentsorgung und Roboterführung in einer Vielzahl von Märkten wie Logistik, Fabrikautomation, Landwirtschaft und Bauwesen."

3D-Kamera und das Bildverarbeitungssystem in einem Gehäuse

Die Stereo-Vision-Sensoren von Nerian – mit Modell Scarlet nimmt es derzeit am inspect award 2022 teil – erzeugen Stereo-Vision-Bilder mit über 70 Millionen 3D-Punkten pro Sekunde und Bildwiederholraten von bis zu 125 Hz und verarbeiten sie zu 3D-Daten, was ausreichend schnell ist, um hochauflösende 3D-Daten im Nah- und Fernbereich in Echtzeit zu erfassen. Die Kameras sind mit Schutzart IP67 für den Einsatz in sehr rauen Umgebungen und mit synchronisierten Trägheitsmesseinheiten in den Sensoren erhältlich. Zudem sind sie vollständig kompatibel mit aktiven Musterprojektoren, um die Genauigkeit bei schwierig zu messenden Objekten zu erhöhen.

Zu TKH Vision, deren Umsatz im 2. Halbjahr 2021 um 30,7 Prozent stieg, gehören mit der jüngsten Übernahme die folgenden Unternehmen:

 

 

 

Kontakt

Nerian Vision GmbH

Zettachring 2
70567 Stuttgart
Deutschland

+49 711 2195 9414

TKH Group NV

Spinnerstraat 15, P.O. Box 5
7480 AA Haaksbergen

+31 53 573 29 00
+31 53 573 21 80

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials