News

Automation Technology mit neuer Marketingleitung

Nina Claaßen will Sichtbarkeit von AT erhöhen

30.06.2022 - Der norddeutsche Kamerahersteller Automation Technology hat Nina Claaßen zur Marketingleiterin befördert. Dies ist ein Schritt auf dem Weg, die internen und externen Kommunikationskanäle des Unternehmens auszubauen.

Nina Claaßen arbeitet seit zweieinhalb Jahren im Marketing von Automation Technolgy (AT) und hat in dieser Funktion die Corporate Identity des Unternehmens zunächst neu definiert und das Branding überarbeitet. Zudem setzte sie sich dafür ein, die Kommunikationswege zu verbessern und dadurch mehr Transparenz zu schaffen. Als Marketingleiterin legt sie nun den Fokus darauf, die Sichtbarkeit von AT zu stärken.

"Transparenz bildet für mich die Basis für eine effektive und förderliche Zusammenarbeit“, erklärt Claaßen. Besonders am Herzen liege ihr dabei auch der Kontakt zu den Pressekollegen der Fachmagazine. Da sie selbst mehr als 15 Jahre als Journalistin in der Funktion als leitende Redakteurin bei der Funke-Mediengruppe und als Pressesprecherin beim ADAC gearbeitet hat, verfügt sie über ein weit gespanntes Netzwerk an Kontakten aus jeder Branche, was ihr auch in der Bildverarbeitung immer wieder zugutekommt.

„Wir sind bei AT ganz nah dran an zahlreichen Applikationsstories, da unsere 3D- und Infrarotkameras weltweit in jedem Sektor eingesetzt werden. Dadurch haben wir immer spannende Geschichten zu erzählen und können unseren Kunden unmittelbar zeigen, wie unsere Komponenten am sinnvollsten bei ihnen zum Einsatz kommen. Damit bildet das Marketingteam auch eine bereichernde Schnittstelle für unseren Vertrieb“, so die gebürtige Niedersächsin.

Marketingleiterin ist zugleich CHO

Daniel Seiler, seit 1. März 2022 Geschäftsführer von AT, ergänzt: "Mit Nina Claaßen haben wir jemanden ins Führungs-Team geholt, die durch ihre Arbeit entscheidenden Einfluss auf nahezu jede Abteilung hat – und zwar sowohl fachlich als auch menschlich. Unsere Marketingleitung bringt AT nicht nur als Unternehmen voran, durch ihre empathische Art trägt sie einen großen Teil zur Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters bei.“ Im Team trägt sie deshalb den Ehrentitel "CHO": Chief Happiness Officer.

Nächste Ziele des AT Marketingteams sind nun die Steigerung der Video- und Webinarproduktion sowie die Verstärkung der Sichtbarkeit des Unternehmens. Seit 2022 ist die Firma wieder vermehrt auf Messen vertreten. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Newsletter und Pressemitteilungen versendet. Außerdem baute das Marketing die Social-Media-Präsenz deutlich aus, sodass vor allem auf Instagram, Xing und LinkedIn fast täglich News von AT erscheinen.

Kontakt

AT - Automation Technology GmbH

Hermann-Bössow-Str. 6-8
23843 Bad Oldesloe
Deutschland

+49 4531 88011 0
+49 4531 88011 20

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials