News

Führungswechsel bei Schneider Electric

01.02.2024 - Stefan Gierse wird neuer Zone President für die Region DACH, er folgt auf Christophe de Maistre

Für die Region Deutschland, Österreich und die Schweiz ist bei Schneider Electric ab dem 1. April 2024 ein neuer Zone President zuständig. Stefan Gierse (45) folgt auf Christophe de Maistre, der das Amt seit 2019 innehatte. Gierse, der in Erlangen und Toronto Elektrotechnik studiert hat, war vor seinem Wechsel zu Schneider Electric fast 20 Jahre für Siemens tätig. Dort bekleidete er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Produktmanagement, Vertrieb und Business Development und war unter anderem auf internationaler Ebene als EVP Strategy and Technology tätig. Zuletzt arbeitete er als Senior Vice President Global Sales and Marketing im Bereich Factory Automation.

Daneben ist der Managementprofi auch technisch breit aufgestellt, als Diplomingenieur verfügt er über exzellentes Know-how in den Bereichen Maschinenbau, Antriebstechnik, Digitalisierung und Automatisierung. In seiner neuen Rolle als Zone President DACH bei Schneider Electric ist Gierse insbesondere für die übergeordnete strategische Geschäftsausrichtung der 6.400 Mitarbeitende zählenden DACH-Organisation zuständig. Der zweifache Familienvater startet bereits am 1. Februar 2024 bei Schneider Electric und bereitet sich während einer zweimonatigen Übergangsphase in enger Abstimmung mit Amtsvorgänger Christophe de Maistre auf seine neue Aufgabe vor.

Eine der vorrangigen Aufgaben des neuen Zone President DACH wird es sein, regionale Geschäftsstrategie, Expertise und Marktzugänge im Einklang mit der Unternehmensphilosophie von Schneider Electric weiterzuentwickeln. Diese ist seit fast zwei Jahrzehnten dediziert auf nachhaltiges Wirtschaften und die Einhaltung höchster ESG-Standards (Environmental, Social, Governance) ausgerichtet. So sollen etwa die regelmäßig erneuerten Nachhaltigkeitsziele des Konzerns im Jahr 2025 umfassend aktualisiert werden. Auch der für Herbst 2024 geplante Umzug der Deutschland-Zentrale auf den neuen EUREF-Campus in Düsseldorf, einem Vorzeigeprojekt für klimafreundlichen und energieeffizienten Gebäudebetrieb, steht im Kontext dieser Nachhaltigkeitsstrategie.

Kontakt

Schneider Electric GmbH

Gothaer Straße 29
40880 Ratingen

+49 2102 404 0
+49 2102 404 9256

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Media Kit

Die Mediadaten 2024 sind jetzt verfügbar! Laden Sie sie hier herunter.

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon

Spannende Artikel zu Fokus-Themen finden Sie in unseren E-Specials. Lesen Sie jetzt die bisher erschienenen Ausgaben.

Zu den E-Specials

Media Kit

Die Mediadaten 2024 sind jetzt verfügbar! Laden Sie sie hier herunter.

Industrie-Lexikon

Begriffe aus der Bildverarbeitung und Automation, die man kennen sollte

Zum Lexikon